Eucharistische Anbetung

In den Schulferien wird das Allerheiligste nicht ausgesetzt.

Eucharistische Anbetung

Im Liebfrauenmünster

Von Montag bis Freitag 14.00 – 18.00 Uhr ist das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt.
In den Schulferien wird das Allerheiligste nicht ausgesetzt.

Wenn Sie regelmäßig eine Anbetungsstunde in der Woche übernehmen möchten/können, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro
Liebfrauenmünster und St. Moritz, Tel. 0841/934150.

Dort bekommen Sie nähere Informationen z. B. welche Zeiten noch offen sind, wie Vertretungen geregelt werden etc.
Auch wenn Sie bereit sind, eine Vertretung für eine/n Anbeter/in zu übernehmen, sind wir dankbar, wenn Sie sich melden (Tel. s. o.)

 

Titelbild: Ansgar Büttel, Pfarrbriefservice